Renovierungsarbeiten in der Lesehalle Warnemünde UPDATE!

UPDATE: Die Umbauarbeiten in der Lesehalle sind bald abgeschlossen. Die Lesehalle öffnet ihre Pforten wieder am 10. Dezember 2018!

Sanierungsarbeiten
Stadtteilbibliothek Warnemünde

UPDATE: Die Umbauarbeiten in der Lesehalle sind bald abgeschlossen. Die Lesehalle öffnet ihre Pforten wieder am 10. Dezember 2018!

Originalmeldung: In der 200 Quadratmeter großen Lesehalle werden die Boden-, Wand- und Deckenbeläge komplett erneuert. Auch Arbeiten an der Elektroinstallation müssen erfolgen. Dies betrifft vor allem die Beleuchtung, die nicht mehr den geltenden Vorschriften entspricht. Zudem wird die Heizungsanlage überprüft. Die geplanten Instandhaltungskosten liegen bei rund 100.000 Euro.

Donnerstag, der 27. September 2018, ist der vorerst letzte Ausleihtag für die Nutzerinnen und Nutzer. „In frischem Glanz erstrahlt die Bibliothek dann wieder ab dem 3. Dezember 2018“, informiert Senator Steffen Bockhahn.

Leserinnen und Leser können in dieser Zeit auf alle anderen Stadtteil- sowie die Zentralbibliothek ausweichen. Die nächst gelegene Zweigstelle ist die Stadtteilbibliothek Lütten Klein in der Warnowallee 30, 18107 Rostock.
Sie hat dienstags, donnerstags und freitags von 10 bis 12 und 13 bis 18 Uhr geöffnet.

 
 

Öffnungszeiten Zentralbibliothek

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag

10-18 Uhr
10-18 Uhr
12-18 Uhr
10-18 Uhr
10-18 Uhr
10-14 Uhr

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen