Krimi-Lesung mit Knut Henßler in Groß Klein

Der Krimi-Autor aus Graal-Müritz liest aus seinem neuesten Krimi "Wenn im Moor die Nacht beginnt".

Ort
Stadtteilbibliothek Groß Klein
Gerüstbauerring 28

Eintritt
frei

Termine
Mi, 08.11.2017, 16:00 Uhr


Krimi-Lesung mit Knut Henßler

In seinem zweiten Leben hat sich der ehemalige ostdeutsche Kriminalkommissar Ole Timm neu erfunden und ist als Privatdetektiv an der Ostsee noch einmal durchgestartet. Er und sein Team haben viel zu tun, denn in einem idyllischen Seebad östlich von Rostock passieren auf einmal merkwürdige Dinge. Zuerst kommt in der Kurklinik eine Frau im Schwimmbecken zu Tode. Kurz danach geschehen in der Rostocker Heide mysteriöse Morde. Jetzt ist sogar die Kriminalpolizei auf die Hilfe des Detektivs und seiner Mitarbeiter angewiesen. Dabei müssen die Privatermittler ganz tief in die Abgründe der menschlichen Seele hinabtauchen, um der Wahrheit auf die Spur zu kommen. Auch Ole Timm schwebt in tödlicher Gefahr. Verzweifelt sucht er in der Dunkelheit des Mittelalters eine Erklärung für einen Ritualmord in unseren Tagen. „Wenn im Moor die Nacht beginnt“ ist eine faszinierende Melange aus Gegenwart, Historie und Fiktion. Und ein spannender Kriminalroman für den anspruchsvollen Leser allemal. (Verlagstext)

 
 

Öffnungszeiten Zentralbibliothek

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag

10-18 Uhr
10-18 Uhr
12-18 Uhr
10-18 Uhr
10-18 Uhr
10-14 Uhr

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen