Medientipp: "Rekorde der Natur"

24.09.2021

Rekorde der Natur (Bild: Prestel)

Wusstet ihr, dass ein Koi 288 Jahre alt werden kann? Oder, dass der tiefste, tiefste Ozean über 11.000 Meter tief ist (Marianengraben: 11.034 m) oder, dass die schnellsten springenden Säugetiere, die ... ?

Aber nein, das verraten wir jetzt nicht, denn das könnt ihr selbst in diesem tollen Buch über die Rekorde der Natur nachlesen. 

Hier findet ihr nämlich:
Die stärksten Stürme, die ältesten Lebensformen, die größten Tiere, die höchsten Berge, die heißesten Orte der Welt – die Superlative unserer Erde präsentieren sich auf vielen großformatigen Doppelseiten, die an alte aufwändig kolorierte Stiche erinnern. Die Technik des vielfach ausgezeichneten Künstlers Page Tsou basiert auf einer modernen Weiterentwicklung chinesischer Drucktechniken.

Ein tolles Buch, zum immer wieder Anschauen, Durchblättern und Staunen!

Ab 6 Jahren

Möchte ich entleihen

 
 

Öffnungszeiten Zentralbibliothek

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag

10-18 Uhr
10-18 Uhr
12-18 Uhr
10-18 Uhr
10-18 Uhr
10-14 Uhr

 
 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen