„Inselzeiten – Rügen und Hiddensee“

Gespräch und Lesung mit Holger Teschke und Thomas Gallien

Ort
Zentralbibliothek
Kröpeliner Str. 82 18055 Rostock

Eintritt
5 Euro

Termine
Do, 21.10.2021, 19:30 Uhr

 

Hinstorff 
Hinstorff

Der Autor Holger Teschke liest aus seinem zusammen mit Karsten Bartel verfassten Buch und spricht mit Thomas Gallien (Lektor, Hinstorff Verlag) über Rügen, Hiddensee, das Meer und das Land, über anmutige und zuweilen atemberaubende Spaziergänge, über Badende in bewegter See, über berühmte Maler an steiler Küste – und über jene, die ihre oft starken Erlebnisse in Worte zu fassen wussten.

Holger Teschke 
Holger Teschke

Holger Teschke, geboren 1958 in Bergen auf Rügen und aufgewachsen in Sassnitz, erlernte den Beruf eines Schiffsmaschinenschlossers und fuhr bis 1980 zu See. Nach seinem Studium der Schauspielregie in Berlin war er von 1987 bis 1999 als Dramaturg am Berliner Ensemble engagiert. Von 1990 bis 2010 arbeitete er als Regisseur und Gastprofessor für Regie in den USA, Kanada und Südostasien. Seit 2010 unterrichtet er Theatergeschichte und Dramaturgie an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin. Holger Teschke schreibt Theaterstücke, Hörspiele, Reisebücher und Essays und wurde 1989 mit dem Kritikerpreis der Berliner Zeitung und 2005 mit dem Kulturpreis der Kulturstiftung Rügen ausgezeichnet.

 
 

Öffnungszeiten Zentralbibliothek

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag

10-18 Uhr
10-18 Uhr
12-18 Uhr
10-18 Uhr
10-18 Uhr
10-14 Uhr

 
 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen